+49 157 7007 23 85 info@naje-festival.de

NaJe FESTIVAL 2022

3rd Edition vom 24 – 26 Juni 2022

AUTOREN, VERLEGER AFRIKANISCHER BÜCHER

Reservieren sie Ihren stand auf dem Naje Festival für die Förderung Afrikas

The Trouble Notes

Die Geschichte der The Trouble Notes findet mit dem Aufbruch Bennet’s von Indiana nach New York ihren Ausgangspunkt

Fogo do Samba

Seit 1997 begeistert Fogo do Samba mit einer außergewöhnlichen Bühnenshow deutschlandweit ein
breites Publikum auf Festivals, in Clubs oder auf Sport- und Firmenevents.

Etté Kelly – Sikanmania

Etté Kelly ist ein professioneller Sänger und Tänzer. Schon als kleines Kind
Schon als kleiner Junge beginnt er zu summen.

Unsere Geschichte

Das NaJe Festival

Ist eine interkulturelle Veranstaltung zur Förderung von migrantischem Empowerment. 

Wir feiern gerne die integrative Vielfalt und versuchen in unserem Festival die Diversität Afrikas weitestgehend zu repräsentieren und durch Künstlerische Darstellungen, Musik, sowie ein breit aufgestelltes kulinarisches Angebot zu präsentieren.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Hamburg zur kulturellen Stadtteil Förderung in Rothenburgsort, wollen wir die Chancen der Integration durch Bildung, Kultur, Vielvalt, Politik und Umweltbewusstsein zeigen und nutzen. 

3rd Edition vom 24 – 26 Juni 2022

NaJe Festival 2022

INFORMATIONEN & KONTAKTE

MEDIATHEK

VIDEOGALERIE

Sie finden hier alle Video zum NaJe Festival

FOTOGALERIE

Sie finden hier alle Fotos zum NaJe Festival.

NaJe Festival

Interkulturelles Fest, Begegnung und Vernetzung

Die Symbiose vieler Kulturen soll dazu führen, dass in einer familiären und angenehmen Atmosphäre intensive Kennenlern- und Netzwerkarbeit betrieben werden können.

STÄNDE

BASAR

BESUCHER

KÜNSTLER

Beiträge

Unsere Neuigkeiten und Veranstaltungen

The Trouble Notes

The Trouble Notes

Die Geschichte der The Trouble Notes findet mit dem Aufbruch Bennet’s von Indiana nach New York ihren Ausgangspunkt. In der Metropole nimmt er sich zum ersten Mal seinem musikalischen Talent an und bewegt sich innerhalb kontemporärer Musikströmungen und kulturellen...

Ensemble M.Pahiya

Ensemble M.Pahiya

Das Ensemble M.Pahiya spielt Interpretationen und Arrangements traditioneller Balafonmusik und Lieder aus Ghana und Burkina Faso. Momo und Marita sind beide fasziniert vom Gyil, so heißt das pentatonische Xylophon aus dem Voltakulturraum in der Sprache der Birifor,...

Fogo do Samba

Fogo do Samba

Seit 1997 begeistert Fogo do Samba mit einer außergewöhnlichen Bühnenshow deutschlandweit einbreites Publikum auf Festivals, in Clubs oder auf Sport- und Firmenevents.Die unglaubliche Spielfreude, die energiegeladene Performance und der intensive Kontakt zumPublikum,...

Etté Kelly – Sikanmania

Etté Kelly – Sikanmania

Etté Kelly ist ein professioneller Sänger und Tänzer. Schon als kleines KindSchon als kleiner Junge beginnt er zu summen.die Lieder, zu denen er dann auch nochwunderbaren Tanzschritten ergänzt.Für ihn waren Singen und Tanzen zweiKünste in einer.Er tanzte auf den...

Oswald KOUAME

Oswald KOUAME

der Griot der TrommelnBekannt für seinen großen Reichtum anDas Land Eburnie, das einen großen kulturellen Reichtum besitzt, hat unter seinenunter seinen Söhnen zahlreiche Talente, die das Land hochhaltenDie Fackel wird in fremde Länder getragen.Unter ihnen ist ein...

Tribubu

Tribubu

Die Musik von Tribubu ist eine eklektische Verschmelzung von Rumba, Folk, Blues, afrikanischem Beat und anderen Einflüssen. Die Live-Show, die Tribubu bietet, ist dynamisch, fröhlich und beschwingt. Texte, die das Publikum mitreißen und eine spannende und...